ICANN_Markenschutz

ICANNs Bestrebungen zum Markenschutz

Die ICANN hat eine Infografik veröffentlicht, welche über Möglichkeiten zum präventiven Markenschutz von Namensrechten in der Domainwelt informiert.

Mit ihrer kürzlich erschienenen Visualisierung ihrer Markenschutz-Mechanismen leistet die ICANN wieder einmal einen großen Teil der Aufklärungsarbeit um Unternehmen und vor allem Markeninhaber zu diesem wichtigen und sensiblen Thema etwas wacher zu rütteln.

Wir finden das gut und steigen mit ein!

Mit der ICANN Trademark Clearinghouse-Dienstleistung profitieren Markeninhaber dreifach:

Wie schon in früheren Beiträgen erläutert, bekommt ein TMCH-eingetragener Markeninhaber Zugang zum Sunrise Service, sowie dem Trademark Claims Service. Die Markeninhaber haben als Erste die Möglichkeit, ihre Markennamen als Domains zu erhalten und werden ebenso informiert, wenn ein Dritter versucht, den geschützten Namen zu registrieren.

Zusätzlich zu diesen Leistungen erhält man das „Uniform Rapid Suspension System“ (URS) und das „Post-Delegation Dispute Resolution Procedure“ (PDDRP). Beim zuerst genannten URS handelt es sich um einen Mechanismus, welcher bei erfolgreicher Beschwerde durch einen Berechtigten die Domain innerhalb von 24 Stunden dicht macht und für Missbräuche unbrauchbar macht.

Für nähere Informationen zum URS, klicken Sie diesen Link.

Der PDDRP operiert auf einer Streitebene und ist für die Klärung von Problemfällen vorgesehen, in welchen Registry-Betreiber involviert sind.

Sie interessiert das PDDRP? Dann klicken Sie hier.

Gute Initiative – Wir wollen mehr:

ICANN sorgt mit diesem Leistungsspektrum für eine gute Basis, was den Markenschutz im Domainbusiness angeht. Wir empfehlen aber grundsätzlich, auch den DPML Blocking Service von Donuts Inc. anzusehen. Hier kann man als Markeninhaber relativ leicht einen Markenschutz für rund 200 der neuen TLDs erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserem Beitrag vom 29. November 2013.

Information am Rande:

Die INDECA Domainexperten führen Beratungen und Dienstleistungen zu beiden Markenschutz-Mechanismen durch. Wenn Sie sich für ICANNs Trademark Clearinghouse oder DONUTS‘ DPML Blocking Service interessieren: Wir helfen Ihnen gerne weiter! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

ICANN Markenschutz
ICANN Markenschutz
ICANN Markenschutz

Schreibe einen Kommentar