Volkswagen+INDECA

Ein Weihnachtsgeschenk der anderen Art

Kundentreue ist heutzutage in der hektischen Welt des Internets und seinen vielfältigen Angebote ein eher seltener gelebter Begriff.

Die Einkaufsabteilung eines Unternehmens muss zwangsläufig davon befreit sein und in turnusmäßigen Ausschreibungen sowohl bestehende Lieferanten, als auch ambitionierte Bewerber, die um den Auftrag kämpfen absolut gleich behandeln. Ein langjähriges Bestehen eines Vertragsverhältnisses ist daher absolut kein Kissen auf dem man sich getrost ausruhen darf – im Gegenteil: Solche langjährigen „Verhältnisse“ werden oftmals kritischer betrachtet. Will man doch hier eventuell entstandene Vetternwirtschaften unterbinden.

Also werden alle gleichermaßen an der Startlinie aufgestellt und ins Rennen um das beste Preis-/Leistungsverhältnis geschickt.

Umso mehr freut es uns, dass wir zum wiederholten Male die Ausschreibung der Volkswagen AG für uns entschieden haben. Zeigt es uns doch, dass die INDECA GmbH zwischenzeitlich eine feste Größe für Markenunternehmen und deren strategisches Domainmanagement geworden ist.

Dass wir nun die 20 Jahre, die wir nun für die gesamte Volkswagen Gruppe tätig sein dürfen voll machen können, ehrt uns daher zutiefst.

Dieses langjährige Verhältnis betrachten wir als etwas Besonderes, hat es uns doch positiv und nachhaltig geprägt und unser Verständnis für die Bedürfnisse eines führenden Markenunternehmens mit geformt.

Dafür möchte ich mich in aller Form bei allen Beteiligten seitens Volkswagen AG und INDECA GmbH bedanken.

In diesem Sinne schöne Weihnachten und ein gesundes und erfolgreiches neues 2015.

Ich freue mich auf weitere 3 Jahre Zusammenarbeit!

Thomas Schell

Schreibe einen Kommentar