Registry

Die Endungen der ICM Registry sind gestartet

Durchaus mit Erfolg! ICM Registry CEO Stuart Lawley teilte mit, dass die beiden von der ICM Registry betriebenen Endungen .porn und .adult erfolgreich in die GOLIVE-Phase gestartet sind. Entsprechend sind nun die ersten genauen Registrierungszahlen bekannt.

Besonders bei diesen Endungen wurden die Zahlen mit Hochspannung erwartet, insbesondere wie viele Domains in der Sunrise-Phase registriert wurden.

Dabei wurden die eigenen Erwartungen der ICM Registry deutlich übertroffen und geben Anlass zur Freude: .adult konnte mit 8.277 Domains starten, .porn erreicht mit 10.038 sogar fünfstellige Registrierungszahlen. Zwischenzeitlich dürfte die Zahl weiter zugenommen haben. Vor allem interessant ist die Anzahl der Domains aus der SUNRISE-Phase.

Unterhalb der beiden Endungen gab es ca. 4.000 SUNRISE-Applikationen, zudem wurden weitere 3.500 Domains durch das ICM-Registry „.xxx matching program“ registriert. Dieses Programm ermöglichte den Inhabern einer .xxx-Domain den bevorrechtigten Zugriff auf die namensgleiche Domain unterhalb den neuen Endungen.

Die ICM Registry konnte Premium-Domains zu Höchstpreisen verkaufen. Der Gründer der Plattform YouPorn und weiteren Websites mit erwachsenen Inhalten hat für 750.000 USD zugeschlagen, die genaue/n Domain/s sind derzeit noch nicht bekannt. Viel Spekulationsraum besteht allerdings in Anbetracht der Namensgleichheit nicht. Diese Premium-Domains stellen einen wichtigen Faktor zur Deckung der Bewerbungskosten dar, entsprechend kann bei Verkäufen in diesen Höhen von einem Erfolg für die ICM Registry gesprochen werden.

Die relativ hohen Sunrise-Applikationen zeigen das starke Interesse der Markeninhaber an einer Defensivregistrierung unterhalb diesen Endungen. Dies halten wir, im Anbetracht der relativ humanen Gebühren, für eine sinnvolle Investition.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Sicherung Ihrer Marken unterhalb den neuen Endungen. Mit Spannung wird die Einführung der wohl begehrtesten Endung aus dem Bereich der Erwachsenenunterhaltung erwartet, die ebenfalls von ICM Registry verwaltete TLD .sex.

Vorrausichtlich ab September 2015 wird der Betrieb aufgenommen.

Schreibe einen Kommentar